Hamburger Baurechtstag:
Die Veranstaltungen
Bau ImmobilienrechtBau ImmobilienrechtBau ImmobilienrechtBau ImmobilienrechtBau ImmobilienrechtBau Immobilienrecht
4. Hamburger Baurechtstag am 26.05.2009

 

“Nachtragsstreitigkeiten – Ursachen
und Lösungsansätze“


Zusammenfassung:

Der 3. Hamburger Baurechtstag hatte aufgezeigt, dass die zum Teil umfangreichen Nachtragsforderungen häufig auf eine unzureichende Leistungsbeschreibung zurückzuführen sind. Anknüpfend hieran befasste sich der 4. Hamburger Baurechtstag mit der Frage, wie sich die Nachtragsproblematik in der Praxis darstellt. Es wurde insbesondere behandelt, inwieweit Standardfehler des öffentlichen Bauherrn für die Entstehung von Nachträgen verantwortlich sind und inwieweit der Auftragnehmer in seiner Angebotskalkulation bereits bewusst die Geltendmachung von Nachträgen anlegt. Gleichzeitig wurde untersucht, inwieweit die Bauvertragsparteien zur Kooperation verpflichtet sind und ob Partnering oder Adjudication brauchbare Lösungsansätze bei Nachtragsstreitigkeiten darstellen.

Es referierten:

  • Prof. Dr.-Ing. Bernd Kochendörfer
    KVL Bauconsult GmbH, Leiter des Fachgebiets Bauwirtschaft und Baubetrieb an der Technischen Universität Berlin
    Nachträge in der heutigen Praxis
  • Dr.-Ing. Norbert Mittelstädt
    Geschäftsführer PRISMA Projektingenieure für Strategie und Management GmbH, Hamburg und Braunschweig
    Standardfehler des öffentlichen Bauherrn bei Vergabe und Nachtragsmanagement
  • Dr.-Ing. Rainer Schofer
    Geschäftsführender Gesellschafter der SMV Bauprojektsteuerung Ingenieurgesellschaft mbH, von der IHK zu Berlin öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Baupreisermittlung, Abrechnung und Bauablaufstörungen im Hoch-, Tief- und Ingenieurbau
    Die Planung von Nachträgen bei der Angebotskalkulation
  • Dietmar Lampe
    Rechtsanwalt, HFK Rechtsanwälte Heiermann Franke Knipp, Hamburg
    Die Kooperationspflichten der Bauvertragsparteien/Partnering
  • Dr. Alfons Schulze-Hagen
    Rechtsanwalt, Schulze-Hagen & Horschitz, Mannheim, Herausgeber und Chefredakteur IBR/id Verlags GmbH
    Adjudication
  • Dr. Markus Wessel
    Richter am Oberlandesgericht Celle (Bausenat)
    Nachtragsstreitigkeiten in der gerichtlichen Praxis

Podiumsdiskussion mit den Referenten und

  • Gunther Bonz,
    Staatsrat a. D.
    Moderation
  • Herrn Martin Huber
    Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt, Leiter Baurechtsamt